Wir stellen uns vor - Interview mit Marcel Böhm - VIASONA - Die Antwort auf jede Personalfrage im Autohaus
carsonal, VIASONA

Wir stellen uns vor – Interview mit Marcel Böhm

1. Stell dich doch einmal kurz vor. Wo kommst du her und was bringst du für deine Tätigkeit bei VIASONA mit?

Ursprünglich komme ich aus NRW und bin vor gut 16 Jahren hier nach Sachsen gezogen und sesshaft geworden. Ich habe verschiedene Stationen in der Personaldienstleistung durchlaufen und habe die letzten 12 Jahre als Verkaufsberater/Verkaufsleiter in einem Autohaus gearbeitet. Meine Erfahrungen helfen mir sehr, meinen Arbeitsfokus aus Sicht der Kunden auszurichten. Mit dem Blick, welche Sorgen und Herausforderungen sich im Autohaus Alltag ergeben, finde ich schnell den Draht zu unseren Kunden.

2. Wie bist du auf VIASONA aufmerksam geworden? Warum hast du dich bei uns beworben?

Aufmerksam geworden bin ich über die Stellenausschreibung bei Facebook. Das erste Mal gelesen habe ich diese Ausschreibung im Sommer 2020. Nach einigen Überlegungen habe ich mich dann im Herbst 2020 beworben und so wie es scheint, konnte ich überzeugen. Warum ich mich beworben habe? Der Gedanke nach einer Veränderung war der ausschlaggebende Punkt (und das angebotene Dienstrad 😉).

3. Was sind deine Aufgaben im Team?

Ich bin hauptsächlich für die Akquise von Neukunden zuständig. Im Team soll ich ruhig und ausgleichend wirken. Ich denke das schaffe ich gut. Vor allem am Wochenende…  😉.

4. Welches Résumé ziehst du nach den ersten Monaten bei VIASONA?

Wir sind ein Team mit so unterschiedlichen Charakteren und es ist eine wunderbare Harmonie vorhanden, die mir jeden Tag aufs Neue ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Ich bin begeistert und froh, dass wir trotz der vielen Wochen im Homeoffice (auch in meiner Anfangszeit) als Team zusammengewachsen sind. Ich bin echt froh hier bei VIASONA gelandet zu sein.

5.  Wofür kannst du dich außerhalb deiner Arbeitszeit begeistern?

Wenn es die Zeit zulässt, sitze ich gerne auf dem Fahrrad und kurve durchs Erzgebirge, am liebsten fernab von befestigten Straßen. Ansonsten verbringe ich sehr gerne Zeit mit meiner eigenen (Groß-)Familie. Und gegen ein gepflegtes Glas Wein am Abend habe ich auch nichts einzuwenden.

6. Wie wäre die Welt, wenn sie mit männlichen und weiblichen Kopien von dir befüllt wäre?

Oftmals laut mit der Tendenz zur Ruhe, leicht chaotisch mit dem Hang zur Ordnung. Man hätte garantiert immer jemand, mit dem man reden kann. Nicht nur über die lustigen Momente im Leben, sondern auch über die ernsthaften Themen dieser Welt.

Sie haben Fragen?

Bei Fragen zum Thema „Wir stellen uns vor – Interview mit Marcel Böhm“ stehen wir Ihnen wie immer gern zur Verfügung. Unsere VIASONA Hotline erreichen Sie von Montag bis Donnerstag von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr sowie Freitag von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr unter 0371 – 5223 2350, per E-Mail an support@viasona.de oder schreiben Sie VIASONA bei Facebook, XING, LinkedIn oder Instagram